www.S-andrei.de
zurück zur Startseite
Der Saturn

 
Saturn am 03.05.2015
Saturn am 03.05.2015
Saturn am 03.05.2015

Und nochmal der Ringplanet, mein erstes Bild vom Saturn in diesem Jahr. Leider hat die Luft relativ stark geflimmert und ich glaube, ein ganz leichter Nebelschleier lag in der Luft. Auch der (fast) Vollmond in der Nähe hat etwas gestört. Aufnahmen mit einer 3x Barlowlinse waren schlechter, als mit einer 2x Barlow.

Der Äußerste der mehr als 100.000 Einzelringe vom Saturn hat einen Durchmesser von 960.000 km, das ist grob 2,5x der Abstand von der Erde zum Mond. Auf meinem Bild sind nur die hellsten Ringteile erkennbar, bis zu einem Ringdurchmesser von grob 300.000 km, also nicht ganz der Erde-Mond Abstand.

 
Saturn am 19.07.2014

Ein bearbeitetes Summenbild vom Saturn, leider etwas unscharf. Trotzdem erkennt man den Unterschied des etwas helleren inneren Ringes und dem äußeren Ring sowie ein Stück vom Saturnschatten auf dem linken hinteren Ringstück. Auch Wolkenbänder auf dem Saturn lassen sich erahnen. Die Unschärfe ist einerseits durch Luftunruhen und andererseits durch nicht genau eingestellte Geräte bedingt - Ich muss unbedingt mal die Justierung meines Teleskops überprüfen. Also auf meiner Wunschliste vermerkt: "Justierlaser".

 
Saturn am 16.07.2014
Saturn am 16.07.2014
Saturn am 16.07.2014

Mein bislang bestes Bild vom Saturn. Die Ringöffnung (Winkel des Saturnringes zur Erde) liegt derzeit bei rund 21 Grad.

 
Saturn & Monde am 16.05.2014

Saturn mit seinen Monden. Titan deutlich zu erkennen, zwei weitere Monde nur ganz schwach zu erahnen.
Für die Monde musste ich an die Grenze der Kameraempfindlichkeit gehen, dadurch ist der weit hellere Saturn
stark überbelichtet. Die winzigen roten Punkte sind Kamerarauschen.

 
Saturn am 09.03.2014
Saturn am 09.03.2014
Saturn am 09.03.2014

Hier der Saturn aufgenommen mit meinem Astrolon "Spielzeugteleskop". Der Ring ist deutlich erkennbar. In der Vergrößerung erkennt man die Farbunschärfe die durch die einfachen Linsen dieses Refraktorteleskopes bedingt sind. Kein Vergleich zu meinen späteren Aufnahmen mit besseren Geräten.


erstellt von www.S-Wandrei.de
Besuchen Sie mich auf Facebook: http://www.facebook.com/stefan.wandrei
auf Google+: http://plus.google.com/108745962160737007984